Internationale Bootsausstellung „Salone Nautico“ in Genua stellt die Weichen für die Zukunft

Vom 22. bis 27. September wird Genua zum Ziel für Liebhaber des Meeres und des internationalen Schiffbaus. Bei der 62. Auflage der internationalen Bootsausstellung „Salone Nautico“, die diesmal unter dem Motto „Auf dem Weg in die Zukunft“ steht, kommen Nautikfans voll auf ihre Kosten. Die Ausstellung ist eine globale Plattform für viele Unternehmen der Branche, um ihre Produkt- und Dienstleistungsneuheiten zwischen Land und Wasser auf über 200.000 m² Ausstellungsfläche vorzustellen.

 

Zu bestaunen sind wie immer Segelboote, Motorboote, Motoryachten, Jollen und natürlich alle Neuigkeiten aus dem nationalen und internationalen Bootssport sowie ein reichhaltiger Veranstaltungskalender. Mit den „Design Innovation Awards“ werden dieses Jahr bereits zum 3. Mal die besten neuen Produkte der Aussteller in den Bereichen Forschung, Innovation, formale und technische Qualität und Nachhaltigkeit in 9 Kategorien ausgezeichnet.

 

Die diesjährige Ausgabe der Genoa International Boat Show stellt bereits die Weichen für die Zukunft: Im Rahmen des Projektes „Road to 2023“, für das Star-Architekt Renzo Piano gewonnen werden konnte, wird die Messe ab dem kommenden Jahr auf einem vollkommen erneuerten Ausstellungsgelände im Bereich der Levante Waterfront stattfinden.

 

Weitere Infos unter: Salone Nautico dal 22 al 27 settembre 2022 - Salone Nautico