#viaggioinitalia #reisenachitalien #estateitaliana #sommerinitalien

Die neue Kampagne von MIBACT, ENIT, Touring Club italiano und Borghi più belli d'Italia

 

“Viaggio in Italia – per un'estate italiana” heißt die neue digitale Kampagne vom italienischen Kultur- und Tourismusministerium, der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT, dem italienischen Touring Club und dem Verband der Borghi più belli d'Italia. Anhand von historischen Werbeplakaten für das Reiseland Italien, die die Apenninenhalbinsel in der ganzen Welt als Urlaubsziel bekannt gemacht haben und Sammlerwert besitzen, gibt die Initiative nicht nur einen Eindruck von der langjährigen Tradition des Italientourismus, sondern auch von den unterschiedlichen Zielen wie Stränden, Bergen, Kunststädten oder charmanten Dörfern.


Die Plakate aus der Sammlung des Nationalmuseums Collezione Salce in Treviso, aus dem Archiv vom Touring Club und nicht zuletzt aus dem Archiv von ENIT, die seit 100 Jahren für das Reiseland Italien wirbt, werden peu à peu auf die Website des Ministeriums gestellt: www.beniculturali.it/estateitaliana

 

Begleitend dazu posten wir auf Facebook und Twitter einzelne Motive und geben entsprechende Infos dazu wie die dargestellte Destination oder das Jahr der Veröffentlichung. Besonders an den Wochenenden wird verstärkt gepostet und zu einem „digitalen Flashmob“ eingeladen, bei dem jeder seine passenden Urlaubsfotos zur jeweiligen Destination teilen kann.

Unter den oben genannten Hashtags geht’s zur Kampagne auf den FB-Kanälen @de.italia.it und @italia.it sowie Twitter @italia_aut, @italia_deu und @italia und natürlich auch auf Instagram @italiait


Schaut mal rein, wir freuen uns auf Eure Fotos und Kommentare!