Workshop und Präsentation zum Thema Aktivtourismus: „Green & Blue“ 21. September 2017

ENIT Frankfurt organisiert in Zusammenarbeit mit den Regionen Lombardei, Emilia-Romagna, Friaul Julisch-Venetien, Ligurien, Piemont und Aostatal einen Workshop und eine Präsentation des interregionalen Projektes „Green and Blue“.

Der Workshop bringt italienische Suppliers mit deutschen, niederländischen und schweizerischen Touristikern und Pressevertretern zusammen und setzt sich das Ziel, Aktivtourismus/Sporttourismus zu fördern und die landschaftliche Vielfalt dieser Regionen mit ihren zahlreichen Seen, Stränden, Gebirgen und Naturparks zu präsentieren.  

Das alles findet am 21. September um 17:30 Uhr im Bauwerk Köln, Dillenburger Straße 73, 51105 Köln statt.
Nach dem Workshop ist ein Get-Together mit italienischen Spezialitäten vorgesehen. 

*Gäste mit einer Anfahrt von mehr als 200 Kilometern erhalten eine pauschale Rückerstattung der Reisekosten von 200 €.
Weitere Informationen über das Projekt finden Sie unter: www.greenandblue.it

Reiseveranstalter und Reisebüros sind herzlich zu diesem Event eingeladen.
Im Falle Ihres Interesses wenden Sie sich bitte an: Claudia Fischbach und Irene Schirru, Telefon +49 69237410 oder per E-Mail verkaufsfoerderung.frankfurt@enit.it