Ligurien - Italiens Sonnenterrasse

 

 

Sport ohne Grenzen



LigurienLigurien und seine Küsten sind ein Eldorado für Wassersportler jeder Couleur: Baden und Sonnenbaden, Segeln und Surfen, Schnorcheln und Tauchen - und die Lust auf mehr. Der gesamte Küstenbogen ist ein einziges Fitnesscenter unter freiem Himmel. Es gibt Sport Open Air von erholsam bis extrem: Für Extremsportler mit starken Nerven treiben Bungee-Jumping, Freeclimbing oder Paragliding den Adrenalinspiegel in die Höhe. Für Radfahren und Mountainbiken, Reiten und Golfen, Trekking und Wandern gibt es hervorragende Bedingungen. Die malerischen Cinque Terre zählen mit der Via dell´Amore mit spektakulären Aussichtspunkten zu den berühmtesten und meistbesuchten Wanderregionen Italiens. Bei Kennern bestens bekannt ist der Ligurische Höhenwanderweg. Aber wer hat den Mut, nach alten Schätzen auf versunkenen Schiffen zu suchen? Beim Wracktauchen in Zoagli kann man seinen Mut beweisen.Wer es beschaulicher mag, geht auf Walbeobachtungstour zum Santuario delle Balene, wo man hauptsächlich Grind- und Pottwale bei ihrem Spiel bebachten kann.

 

 

Für persönliche Katalog merken (?)

Thermalorte

 

Italiens großes Thermen- und Wellness-Angebot zeigt sich äußerst vielfältig. Von den Dolomiten bis zum Ätna finden Erholungssuchende Thermalorte. Nachfolgend die entsprechenden Thermalorte der Region:

LIGURIEN


Acquasanta│Pigna
Webseite

Für persönliche Katalog merken (?)

Naturparks


Wer die Naturschätze hautnah erleben
und genießen möchte, für den dürfte die Naturparks dieser Region nicht nur einmal, sondern immer wieder und zu jeder Jahreszeit eine Reise wert sein. Nachfolgend die entsprechenden Nationalparks: