Kampanien - mit allen Sinnen genießen

 

Kunst und Kultur


Faszinierende Anziehungspunkte wie archäologische Ausgrabungsstätten aus der Antike, römische Amphitheater, prächtige Kathedralen und zauberhafte Villen, die mit künstlerisch hochrangigen Fresken geschmückt sind, machen Kampanien zu einer Region des Kulturtourismus par excellence. Die Stadt Caserta, die auch als Versailles von Neapel bezeichnet wird, lädt zu einem Besuch des prächtigen Palazzo Reale ein. Auf den Spuren der alten Römer wandeln können Besucher auf der Via Appia in Benevento, wo sich auch einer der am besten erhaltenen Triumphbögen befindet.

Die Ausgrabungen der zwei vollständig erhaltenen römischen Städte Pompeji und Herkulaneum bieten einen einmaligen Blick in das Alltagsleben der Römer im 1. Jh. n. Chr. Zeugnisse des griechischen Einflusses in Kampanien finden sich dagegen in Paestum, wo drei griechische Tempel bis heute erhalten sind. Noch mehr Kunst und Kultur können Besucher mit der Campania Artecard erleben. Sie kombiniert die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten und Museumsbesuche mit attraktiven Preisvorteilen und Vergünstigungen und hat Kunst und Kultur in Kampanien somit zu einem absoluten Musst gemacht.

Für persönliche Katalog merken (?)

Feste und Veranstaltungen


Zur Lebensart am Golf und dem lebendigen, temperamentvollen Wesen seiner Bewohner gehören Volksfeste, die sowohl religiösen als auch kulturgeschichtlichen Ursprungs sind. Neben den traditionellen Kirchenfesten um die Weihnachts-und Osterzeit, sind besonders die Feste der Schutzheiligen stets große Ereignisse. Die farbenfrohen Trachten, die bei den Prozessionen getragen werden, spiegeln dabei das jeweilige Lokalkolorit wider. Auch das Ende einer guten Ernte oder erfolgreichen Jagd ist oft Anlass zu einem Fest, bei dem nicht zuletzt die Gaumenfreuden im Mittelpunkt stehen. Im Sommer gehören auch regelmäßige Musik- und Theaterveranstaltungen zum gehobenen Unterhaltungsprogramm. Den Besuchern wird dabei neben dem Kulturprogramm auch ein edles Ambiente geboten, denn meist finden diese Veranstaltungen in historischen Gemäuern statt.

Unterhaltung ganz anderer Art bietet Anfang August das Gauklerfest "Napoli Strit Festival" in der Altstadt von Neapel. Höhepunkt der Festivitäten in Kampanien ist die San Gennaro-Prozession in Neapel. Am ersten Wochenende im Mai führt eine Prozession zu Ehren des Heiligen Gennaro vom Dom durch die verwinkelte Altstadt mit ihren hübsch dekorierten Häusern und Plätzen zum Kloster Santa Chiara, und alle warten gespannt auf das berühmte Blutwunder im Anschluss an die Messe.

Für persönliche Katalog merken (?)

Historische Feste

 

Was wäre Italien ohne historische Festlichkeiten in dieser Region? Aus diesem Grund dürfen Sie sich diese nicht entgehen lassen. 

 

KAMPANIEN


Neapel
 
Patronatsfest von San Gennaro - Festa di San Gennaro. 
Ein religiöses Ereignis in dem der Schutzpatron der Stadt verehrt wird. 19. September.

 

Nola 
Das Lilien Fest - Festa del Giglio. 
Türme mit allegorischen Darstellungen aus Pappmaschee werden während einer farbenprächtigen Kostüm-Prozession durch die Stadt geführt. 
Sonntag nach dem 22. Juni.

 

Für persönliche Katalog merken (?)

Musik- und Kunstfestivals


GenuaBei den gegebenen Festivals handelt es sich nur um eine Auswahl der wiederkehrenden kulturellen Veranstaltungen in dieser Region. Weitere Informationen erteilen Ihnen die örtlichen Fremdenverkehrsämter.

 

 

 

 

 

 

 

KAMPANIEN

 

Ariano Folkfestival

Botteghe d'Autore

Festival delle Culture Giovani

www.arianofolkfestival.it

www.botteghedautore.it

www.festivalculturegiovani.it

Albanella (Sa)

Salerno

Neapolis Rock Festival

Teano Jazz

Nonsolorock Festival

www.neapolis.it

www.teanojazz.org

www.nonsolorock.eu

Neapel

Teano (Ce)

Cervinara (AV)

Ravello Festival

www.ravelloarts.org

Ravello

 

 

 

 

 

 

 

Für persönliche Katalog merken (?)

Theater


NEAPEL

TEATRO SAN CARLO 
Via San Carlo, 98/F - 80132 Napoli 
Tel: +39 0817972111 
E-Mail: lettere@teatrosancarlo.it
Box Office Teatro di San Carlo
Tel: +39 081 7972331 - 412 -468
E-Mail: biglietteria@teatrosancarlo.it

Web:www.teatrosancarlo.it

Für persönliche Katalog merken (?)

Märkte


Märkte dieser Region bieten interessierten und erfahrenen Besuchern die Gelegenheit, sich einen Einblick in das reiche Angebot an regionaltypischen Spezialitäten, an Kunsthandwerkprodukten und Antiquitäten zu verschaffen. Für jene, die Eigenarten und Gewohnheiten der Regionalen Märkte erkunden, aber auch für ausfindige Schnäppchenjäger, die gerne ein gutes Geschäft abschließen wollen, sind diese Ereignisse eine unentbehrliche Erfahrung.

NEAPEL

Der Markt von Antignano auf dem Vomero in der Nähe der Piazza degli Artisti. Geöffnet täglich von 9 bis ca. 14 Uhr außer So/Mo. Mode, Schuhe, Taschen, Haushaltsartikel, Second-Hand-Kleidung, überdachter Lebensmittelmarkt.

Portanapoli

Für persönliche Katalog merken (?)