Umberto Boccioni-Ausstellung in Mailand

Noch bis zum 10.07.2016 feiert die Stadt Mailand den großen Künstler des Futurismus, Umberto Boccioni, einer der wichtigsten Protagonisten der italienischen Avantgarde, mit einer Ausstellung im Palazzo Reale. Hundert Jahre nach seinem Tod zeigt die Ausstellung neben den wichtigsten Gemälden und Skulpturen des Künstlers auch die bedeutendsten kulturellen Protagonisten seiner Zeit zusammen mit einer außergewöhnlichen Auswahl von 61 Zeichnungen Boccionis aus dem Castello Sforzesco von Mailand. 

Mehr Informationen: www.palazzorealemilano.it