Verdi-Festival: Die Emilia Romagna feiert Italiens berühmtesten Komponisten

Das Verdi-Festival zu Ehren des berühmten italienischen Komponisten findet alljährlich im Oktober in Parma statt und feiert die bekanntesten Werke Verdis in dessen Heimatregion, der Emilia Romagna mit Opernaufführungen, Konzerten und einem umfangreichen Rahmenprogramm, welches dieses Jahr Friedrich Schiller huldigt, der eng mit dem musikalischen Werk Verdis in Verbindung steht. Vom 1. bis 30. Oktober 2016 ertönen die Opernmeisterwerke in den prachtvollen Theaterhäusern von Parma, Busseto und Farnese: Los geht’s mit Neuinterpretationen von Verdis Don Carlos und Der Troubadour im Teatro Regio  di Parma. Die Initiativen VerdiYoung und AroundVerdi bieten einem jungen Publikum die Möglichkeit, Verdis Werke auf Workshops, Veranstaltungen und Konzerten mit elektronischer Musik zu entdecken.

Mehr Informationen zum Verdi-Festival auf
teatroregioparma.it/Pagine/Default.aspx?idPagina=326