#WillkommenInItalien #azzurro

Zwei erfolgreiche Hashtags erzählen die Wahrheit über Italiens Strände.

 

ENIT hat die Kampagne #WillkommenInItalien @enit_italia auf seinen Social Media Kanälen lanciert, die die schönsten Seiten Italiens zeigt und unterstützt damit die Solidarität im Netz. Die Aktion steht für die Verbundenheit mit Italiens Stränden und gilt als Antwort auf die jüngsten Berichte in einigen deutschen Zeitungen über eine vermeintlich gestiegene Situation der Unsicherheit.


Mit #azzurro drücken derzeit auf Twitter, Facebook und Instagram viele Italiener und Italienliebhaber ihre Liebe zu Italiens Meer aus, das feine Sandstrände, romantische Felsbuchten und beeindruckende Steilküsten bietet. Wenn die Sonne am blauen Himmel steht und das Wasser türkisblau leuchten lässt und das Licht auf der Wasseroberfläche glitzert, zieht es viele magisch ans Meer, um sich zu sonnen, ins tiefe Blau einzutauchen oder mit einem Boot die malerische Küste entlang zu schippern.


Die Aktion ist erfolgreich: #azzurro hat sich innerhalb von 48 Stunden auf Platz 5 der am meisten benutzten Hashtags katapultiert und #WillkommenInItalien hat innerhalb von 6 Stunden bereits eine Reichweite von 1.066.488 und 5.535.642 Impressions. ENIT Deutschland hat die Kampagne auf seinen Social Media Kanälen umgesetzt.


„Mit 10,8 Millionen Urlauber im Jahr ist der deutsche Markt der wichtigste für unser Land“, betont ENIT-Präsidentin Evelina Christillin. „Ein Markt, der seit jeher auch unser Angebot im Bereich Badeurlaub schätzt. Ein existentielles Segment, das im Hinblick einer gut anlaufenden Sommersaison weiter unterstützt werden muss.“


„Mit #WillkommenInItalien haben wir es mit einer viralen Initiative geschafft, in weniger als 24 Stunden nach den Berichten in der deutschsprachigen Presse Erfolg zu haben, um eines der wichtigsten touristischen Produkte im Incoming zu unterstützen“, so Fabio Maria Lazzerini, Mitglied des ENIT-Vorstandes. „Vor allem aber haben wir erreicht, den Stolz der Italienliebhaber auf die Schönheit unseres Landes wieder zu erwecken, die das Netz mit ihren leidenschaftlichen Beiträgen fluten. Die Kampagne steht für die Vitalität und Dynamik von ENIT“.
Die neuaufgestellte ENIT, die von der aktuellen Regierung stark gewollt ist, soll für eine moderne und effiziente Promotion Italiens stehen, die schnell und innovativ auf die Impulse der internationalen Märkte reagiert.