• Italien buchen auf weg.de

    Mit einer Marketingaktion fördert ENIT derzeit die Destination Italien auf dem Buchungsportal www.weg.de. Besucher der Plattform finden zahlreiche Inspirationen für einen Last-Minute-Sommerurlaub oder eine Italienreise im Herbst unter: www.weg.de/reisetipps/italien  Im Reiseclub von weg.de nimmt die charmante Moderatorin Rabea Schif die Nutzer mit auf die zauberhafte Insel Sardinien und zeigt, was man im Urlaub im Norden der Insel alles unternehmen kann. Außerdem gibt es einen Aufenthalt a[mehr]

     
  • 2 neue UNESCO-Stätten für Italien

    Das UNESCO-Welterbekomitee hat im Rahmen seiner 41. Sitzung in Krakau 21 Stätten in die Liste des Welterbes aufgenommen. Italien kann sich über 2 neue UNESCO-Welterbestätten freuen: Zum einen wurde das Venezianische Verteidigungssystem des 15. bis 17. Jahrhunderts in Italien (sowie Kroatien und Montenegro) ausgezeichnet. Die Stätte umfasst sechs Komponenten eines Verteidigungssystems, das sich über mehr als 1.000 Kilometer zwischen der italienischen Region der Lombardei und der Ostküste der Adri[mehr]

     
  • CilentoBlu - Neues Projekt zur Tourismusförderung im Cilento

    Der Cilento im Süden der Region Kampanien fasziniert mit seiner Naturlandschaft, den bewaldeten Bergen und der Küste mit glasklarem Meer. Nicht ohne Grund ist 1991 ein großer Teil des Gebiets zum Nationalpark „Cilento, Vallo di Diano e Alburni“ erklärt worden. Wer hierher kommt, findet ideale Bedingungen für einen Erholungsurlaub in Verbindung mit der Natur. Um die Erreichbarkeit auch ohne Auto zu verbessern, hat die Region Kampanien ein neues Projekt ins Leben gerufen, das den Cilento mit di[mehr]

     
  • Calici di Stelle - Weingenuss unter Sternenhimmel

    Vom 3. bis 14. August zelebrieren Weinliebhaber auch dieses Jahr wieder die beliebte Veranstaltung Calici di Stelle (Weinkelche der Sterne) und folgen der Einladung der verschiedenen Weingüter in ganz Italien, die besten Tropfen unterm Sternenhimmel zu genießen. In der San Lorenzo-Nacht, am 10. August, wenn die meisten Sternschnuppen am Himmel zu beobachten sind, versammeln sich auf den Plätzen und Winzerhöfen Weinliebhaber unter freiem Himmel, um gemeinsam lokale Weine zu verkosten, kulturelle [mehr]

     
  • Festivalsommer in Italien

    Suoni delle Dolomiti – Open Air Konzerte in der Bergwelt Trentinos Vom 7. Juli bis 31. August  verwandelt sich die Bergwelt des Trentino wieder in einen Konzertsaal unter freiem Himmel. Im Rahmen des Musikfestivals Sounds of the Dolomites – Klänge der Dolomiten haben Musikliebhaber die Möglichkeit, an ausgewählten Orten vor der  einzigartigen Kulisse des UNESCO-Weltnaturerbes der Dolomiten internationale Musikgrößen live zu erleben. Eröffnet wird das außergewöhnliche Musikfestival am [mehr]

     
  • Galleria dell’Accademia in Florenz mit verlängerten Öffnungszeiten und thematischen Führungen

    Die namhafte Kunstsammlung Galleria dell’Accademia in Florenz, die Michelangelos berühmten David beherbergt, verlängert während der Sommermonate bis Mitte September ihre Öffnungszeiten und bietet Besuchern thematische Führungen am Abend. Jeden Dienstag und Donnerstag können Kunstliebhaber bis 22 Uhr durch die Säle streifen und neben Marmorskulpturen wie dem David Gemälde des 14. bis 19. Jahrhunderts bewundern, darunter Werke von Botticelli, Ghirlandaio, Giambologna, Pontormo, Bronzino und Andrea[mehr]

     
  • Lichternächte in Apulien

    Vom 5. bis 9. Juli findet in Scorrano in der Provinz Lecce in Apulien ein besonderes Spektakel statt, das jährlich zehntausende Besucher anzieht. Zu Ehren der Heiligen Domenica, Schutzpatronin der Stadt, entwerfen lokale Künstler im Zentrum riesige Lichterbögen, die mit tausenden bunten Lämpchen versehen werden, welche im Dunkeln wunderschöne Choreographien mit Monumenten und Heiligen wiedergeben. Besonders beeindruckend ist dabei der Moment, wenn die Lichter eingeschaltet werden, und die Besuch[mehr]

     
  • Skyrunning im Aostatal

    Vom 28. bis zum 30. Juli findet im Aostatal der Monte Rosa Walser Trail statt, der Traillauf im Tal der 4 Viertausender, darunter der Monte Rosa. Zu dessen Füßen, in Gressoney-Saint-Jean, veranstaltet der gemeinnützige Verband Associazione Forte di Bard, der sich der Förderung kultureller und sportlicher Veranstaltungen im Aostatal widmet, dieses sportliche Event. Der Trail führt auf 114 km durch die Täler von Gressoney und  Ayas, hat 8249 Höhenmeter und dauert 35 Stunden. Außerdem gibt es [mehr]

     
  • #SaliaBorgo - Eine Motorradreise zum Entdecken der schönsten Dörfer Italiens

    Die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT hat in Zusammenarbeit mit Moto Guzzi und der Fachzeitschrift Motociclismo das Projekt #saliaborgo ins Leben gerufen: Reisejournalisten, Motorradblogger und bekannte Persönlichkeiten aus der Welt des Design, der Gastronomie, des Kinos und der Musik entdecken die Borghi più Belli d’Italia mit einem Motorrad Moto Guzzi v9 Roamer. An 4 Wochenenden (23. - 25. Juni; 7. - 9. Juli; 21. - 23. Juli; 28. - 30. Juli) finden die Pressereisen in die Regionen Abruzz[mehr]

     
  • 23. PREMIO ENIT

    Der Premio ENIT wird inzwischen im 23. Jahr vergeben und wir freuen uns wieder auf viele schöne Beiträge im Rahmen unseres Wettbewerbs. Es können alle Autoren teilnehmen, deren deutschsprachige Berichte über das Reiseland Italien zwischen Juni 2016 und Juni 2017 in den genannten Kategorien veröffentlicht bzw. ausgestrahlt wurden:  ♦ Reiseführer und Bildbände ♦ Reisespecial Zeitschrift  ♦ Radio-Audiobeiträge  ♦ TV-Reisesendungen  ♦ Travel Blog-Beiträge Zu den wichtigsten[mehr]

     
  • 342 italienische Strände mit der Bandiera Blu ausgezeichnet

    Dieses Jahr hat die Internationale Stiftung für Umwelterziehung (FEE) 342 italienische Strände der italienischen Küstenregionen, aber auch Regionen ohne Meereszugang wie die Region Trentino-Südtirol, mit der Blauen Flagge (Bandiera Blu) ausgezeichnet. Im „Jahr der Borghi“ stehen die italienischen Dörfer nicht nur für einen nachhaltigen Tourismus im Sinne von Authentizität und Ursprünglichkeit, sondern auch für besonders saubere Strände: Die 11 italienischen Dörfer Gardone Riviera (Lombardei), No[mehr]

     
  • Neues ENIT-Büro in Berlin eröffnet

    (Frankfurt, 22.05.2017) Der Italienische Botschafter Pietro Benassi und ENIT-Executive Director Giovanni Bastianelli haben heute in den Räumen der Italienischen Botschaft in Berlin eine neue ENIT-Repräsentanz eröffnet. In Zusammenarbeit mit der Italienischen Handelskammer, die ihren Sitz ebenfalls in der Botschaft hat, ist die Italienische Zentrale für Tourismus ab sofort wieder in der Hauptstadt vertreten, um für das Reiseland Italien zu werben. „Knapp 8 Jahre nach der Schließung des Berliner E[mehr]

     
  • 57. Biennale lockt die Kunstwelt nach Venedig

    Sie gilt als eine der wichtigsten Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Kunst: Die Biennale in Venedig lockt zum 57. Mal unter dem Titel „VIVA ARTE VIVA“ wieder Kunstliebhaber aus aller Welt in die Lagunenstadt. Vom 13. Mai  bis 26. November zeigen internationale Künstler in Pavillons aus 87 Ländern ihre Arbeiten. Die Kunstwerke wie Bilder, Skulpturen, Installationen und viele weitere Kreationen werden im Ausstellungsgelände der Giardini und des Arsenale gezeigt, auch die Altstadt [mehr]

     
  • Mit Ryanair im Winter nach Italien

    Mit insgesamt 25 Verbindungen aus Deutschland nach Italien bietet Ryanair mit seinem Winterflugplan 2016/2017 zahlreiche Ziele im Stiefelland. Wer im grauen Winter einen Tapetenwechsel braucht, kann sich kurz entschlossen für einen City-Trip nach Rom oder Mailand entscheiden oder fliegt direkt in den Süden nach Apulien, Kalabrien oder Sizilien. Ryanair bietet neue Direktverbindungen von Hamburg und Nürnberg nach Mailand/Bergamo, von Nürnberg nach Rom Ciampino und von Berlin Schönefeld&[mehr]

     
  • Pistoia italienische Kulturhauptstadt 2017 #Pistoia

    Die toskanische Stadt Pistoia wurde zur italienischen Kulturhauptstadt 2017 gewählt, wie der italienische Kulturminister Dario Franceschini mitteilte. Pistoia tritt damit in die Fußstapfen von Mantua, der italienischen Kulturhauptstadt 2016. Die Stadt konnte sich gegen die 8 weiteren Mitbewerber, die Städte Aquileia, Como, Ercolano, Parma, Pisa, Spoleto, Taranto und Terni, durchsetzen.  Mit der Ausschreibung wird das Ziel verfolgt, Städte und Gemeinden zu ermutigen, ihre integrierte und st[mehr]

     

  • Pistoia 2017

Pistoia präsentiert sich mit zahlreichen Veranstaltungen...

  • 2017 das Jahr der Borghi

Dario Franceschini, Italiens Minister für Tourismus & Kultur, erklärt 2017 zum Jahr der Borghi.

  • Matera 2019

Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist...


  • Nachhaltiges Reisen

Umweltfreundlicher Urlaub in den Alberghi Diffusi

  • Essen & Trinken

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt.

  • Kunst & Kultur

Italien besetzt den Spitzenplatz in der Liste der Länder...


  • Italia. Italia.it

 

  • Italien für Kinder

 

 

  • Travelstory