• Multimedia-Ausstellung über wiederentdeckte Via Appia Regina Viarum und TV-Tipp „Italien von oben - Geschichte(n) eines Landes“ auf ARTE

    Die Multimedia-Ausstellung „Die wiedergefundene Via Appia. Unterwegs von Rom nach Brindisi“ des italienischen Schriftstellers Paolo Rumiz und seinen Reisebegleitern, widmet sich der Wiederentdeckung und Restaurierung der ersten großen europäischen Straße, der Via Appia, die im antiken Rom erbaut und als Staatsstraße genutzt wurde. 2015 unternahm Paolo Rumiz mit Freunden eine 611 Kilometer lange Wanderung, während der er sich 29 Tage auf die Spuren der Schönheit der antiken Straße begab, die lang[mehr]

     
  • Die Gewinner des 23. Premio ENIT 2017 stehen fest

    Die Jury hat gewählt und aus insgesamt 106 Beiträgen die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs ermittelt. ENIT zeichnet damit Autoren aus, die über die Neuigkeiten und Besonderheiten des Reiselandes Italien in all seiner Vielfalt berichten. Mit viel Spaß an der Arbeit befasste sich die Jury mit den Beiträgen aus den 5 Kategorien Reiseführer, Reisespecial Zeitschrift, TV-Reisefilm, Travel Blog und, ganz neu, Reisebericht Radio, die mit den Kriterien Themenauswahl/-vielfalt, Informationsgehalt,[mehr]

     
  • #ENITcomunica: ENIT Frankfurt startet mit Italien-Roadshow für deutsche Touristiker in den Herbst

    Mit einer Roadshow und B2B-Treffen zur Präsentation drei thematisch unterschiedlicher Interregionaler Projekte läutet ENIT Frankfurt die Herbst-Saison ein. Startpunkt ist am 5. September in München: In der bayerischen Landeshauptstadt stellt die Italienische Zentrale für Tourismus im Namen der Regionen Aostatal, Emilia Romagna, Latium, Ligurien, Lombardei, Piemont und Venetien Reiseveranstaltern im Rahmen des gleichnamigen Interregionalen Projekts die „Königlichen Residenzen, Schlösser, Villen u[mehr]

     
  • ENIT wirbt für das Reiseland Italien

    Die Italienische Zentrale für Tourismus wirbt seit Anfang des Jahres weltweit mit verschiedenen Kampagnen für Urlaub in Italien. Das Frankfurter ENIT-Büro hat mit vielen Kooperationspartnern aus der Touristik und der Medienbranche zahlreiche Initiativen umgesetzt, die die Vielfalt des Reiselandes widerspiegeln. In Abstimmung auf den Strategieplan des Ministeriums für Kultur und Tourismus, stehen dabei neun touristische Produkte im Fokus: an erster Stelle stehen 2017 die Borghi, historische Dörfe[mehr]

     
  • Slow Travel Fest

    Das Slow Travel Fest ist dem langsamen und nachhaltigen Tourismus gewidmet und lädt vom 22. bis 24. September ins toskanische Städtchen Monteriggioni und Umgebung,  wie Abbadia a Isola mit seiner Klosteranlage und in die malerischen Hügel der Montagnola Senese. Ein abwechslungsreiches Programm mit Aufführungen, Verkostungen und Führungen erwartet die Besucher, die zum Auftakt des Festivals an einer geführten Wanderung auf der Frankenstraße teilnehmen können. Los geht’s am 22. September um 1[mehr]

     
  • Ausstellungshighlights im Herbst in Italien:

    Picasso am Strand Von 26. August bis 7. Januar 2018, Peggy Guggenheim Collection -  VenedigAus der Zusammenarbeit mit dem Musée Picasso in Paris und dem Musée des Beaux Arts in Lyon entstanden, präsentiert die Ausstellung im Guggenheim Museum  in Venedig eine Reihe von Zeichnungen und Bildern, die Pablo Picasso zwischen Februar und Dezember 1937 schuf und sich rund um sein Meisterwerk “Am Strand” gruppieren, eines der bevorzugten Werke der amerikanischen Mäzenin, das sich im Besit[mehr]

     
  • Italien- wo Genießer zu Hause sind

    Neben den immensen Kulturschätzen und der einzigartigen Landschaft beindruckt Italien vor allem mit seiner exzellenten Küche, die so abwechslungsreich wie das Land selbst ist: Trüffel in Umbrien, Käse- und Wurstspezialitäten aus der Emilia-Romagna, Pesto nach ligurischer Tradition oder sizilianische Gaumenfreuden mit arabischen Einflüssen: jede Region verfügt über eigene kulinarische Spezialitäten. Genießen hat in Italien Tradition. Nicht von ungefähr wurde die inzwischen international agierende[mehr]

     
  • Ab 15. November geht’s zu FICO!

    Feinschmecker und Liebhaber der italienischen Kochkunst sollten sich den November vormerken: dann öffnet in Bologna „Fico Eataly World“ in Anwesenheit des Gründers und Food-Gurus Oscar Farinetti seine Pforten. Ein neuer Gastronomie-Park, der auf einer Fläche von mehr als 100.000 Quadratmetern die kulinarischen Spezialitäten Italiens präsentieren wird. Didaktisch aufbereitet bietet der Park auf zwei Hektar Fläche Felder und Ställe mit 200 Tieren und zeigt die Nahrungsmittel von der Ernte, über di[mehr]

     
  • Praktikum bei ENIT

    Haben Sie Interesse, Ihre beruflichen Erfahrungen zu erweitern? Sie sprechen deutsch, englisch und italienisch und arbeiten gerne im Team? Wir bieten dreimonatige Praktika in unseren Büros in Frankfurt und/oder Berlin an. Unser Ziel ist es, den Tourismus nach Italien zu fördern. Wir bieten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und freuen uns über kompetente Unterstützung.Im Falle Ihres Interesses und für mehr Informationen setzen Sie sich bitte in Verbindung mit:  Paola Ferrero [mehr]

     
  • Bibione Respira il Mare

    Bibione, einer der meistbesuchten Badeorte an der oberen Adria zwischen Venedig und Triest, plant den ersten vollkommen rauchfreien Strand Italiens auf der gesamten Länge von 8 km und der gesamten Breite für 2018.Der Vorschlag wurde von den Touristen, die nach Bibione kommen, mit großer Begeisterung aufgenommen. Das Projekt unter dem Namen „Respira il Mare“ (Atme das Meer) wurde nach einer dreijährigen Versuchsphase im Jahr 2014 gestartet, als ein offizielles Rauchverbot zwischen der ersten Reih[mehr]

     
  • ItaliaFestival Berlin 2017

    Am 9. und 10. September 2017 präsentiert das ItaliaFestival Berlin in der URANIA aus den Bereichen Kunst, Kultur, Lebensart, Design und Tourismus die künstlerische und kulturelle Vielfalt Italiens. Italien präsentiert sich auf 4 Ebenen: „Benvenuti in Italia!“ (EG), „Design, Fashion & Viaggiare“ (1. OG), „Gastronomia, Vini & Gusto“ (2.OG) sowie „Arte e Cultura“ (3. OG). In 2 Konzertsälen zeigen über 100 Künstler auf 2 Bühnen 36 Stunden lang ein Non-Stop-Live-Programm, mit musikalischen Da[mehr]

     
  • Kulinarische Feste

    TORTELLI & TORTELLI in Crema (Lombardei) 12.-16. August Der ganze Stolz des Städtchens  Crema in der Lombardei sind seine “Tortelli”, die mit  einer ganz speziellen Füllung aus  Amarettikeksen, Bröseln, Muskatnuss, kandierten Früchten Eidotter und Parmesan zubereitet werden. Jedes Jahr im August feiert die Stadt im Rahmen des Festes „Tortelli&Tortelli seine kulinarische Spezialität, die im geselligen Beisammensein auf der Piazza Aldo Moro oder in den verschiedenen Rest[mehr]

     
  • CilentoBlu - Neues Projekt zur Tourismusförderung im Cilento

    Der Cilento im Süden der Region Kampanien fasziniert mit seiner Naturlandschaft, den bewaldeten Bergen und der Küste mit glasklarem Meer. Nicht ohne Grund ist 1991 ein großer Teil des Gebiets zum Nationalpark „Cilento, Vallo di Diano e Alburni“ erklärt worden. Wer hierher kommt, findet ideale Bedingungen für einen Erholungsurlaub in Verbindung mit der Natur. Um die Erreichbarkeit auch ohne Auto zu verbessern, hat die Region Kampanien ein neues Projekt ins Leben gerufen, das den Cilento mit di[mehr]

     
  • 57. Biennale lockt die Kunstwelt nach Venedig

    Sie gilt als eine der wichtigsten Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Kunst: Die Biennale in Venedig lockt zum 57. Mal unter dem Titel „VIVA ARTE VIVA“ wieder Kunstliebhaber aus aller Welt in die Lagunenstadt. Vom 13. Mai  bis 26. November zeigen internationale Künstler in Pavillons aus 87 Ländern ihre Arbeiten. Die Kunstwerke wie Bilder, Skulpturen, Installationen und viele weitere Kreationen werden im Ausstellungsgelände der Giardini und des Arsenale gezeigt, auch die Altstadt [mehr]

     
  • Mit Ryanair im Winter nach Italien

    Mit insgesamt 25 Verbindungen aus Deutschland nach Italien bietet Ryanair mit seinem Winterflugplan 2016/2017 zahlreiche Ziele im Stiefelland. Wer im grauen Winter einen Tapetenwechsel braucht, kann sich kurz entschlossen für einen City-Trip nach Rom oder Mailand entscheiden oder fliegt direkt in den Süden nach Apulien, Kalabrien oder Sizilien. Ryanair bietet neue Direktverbindungen von Hamburg und Nürnberg nach Mailand/Bergamo, von Nürnberg nach Rom Ciampino und von Berlin Schönefeld&[mehr]

     

  • Pistoia 2017

Pistoia präsentiert sich mit zahlreichen Veranstaltungen...

  • 2017 das Jahr der Borghi

Dario Franceschini, Italiens Minister für Tourismus & Kultur, erklärt 2017 zum Jahr der Borghi.

  • Matera 2019

Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist...


  • Nachhaltiges Reisen

Umweltfreundlicher Urlaub in den Alberghi Diffusi

  • Essen & Trinken

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt.

  • Kunst & Kultur

Italien besetzt den Spitzenplatz in der Liste der Länder...


  • Italia. Italia.it

 

  • Italien für Kinder

 

 

  • Travelstory